Studie ECO-Roadmapping

Umwelttrends wie der Kampf gegen die globale Erwärmung und hohe Luftschadstoffkonzentrationen oder die Notwendigkeit der Einführung einer konsequenten Kreislaufwirtschaft prägen die Gesetzgebung unserer Zeit. Von internationaler Ebene über die EU auf Bundes-, Länder- und Städteebene werden Umweltanforderungen, System- und Produktvorgaben durchgereicht und verfeinert. Ziel der Studie ECO-Roadmapping ist es nachzuvollziehen, welche Umweltgesetzgebung auf unterschiedlichen Ebenen […]

Bürgergutachten “Mehr Kiez – weniger Auto: Neue Mobilitätskonzepte für Stadtviertel in Berlin”

Das Themenfeld 1 “Akzeptanz und Partizipation” des Forschungscampus Mobility2Grid hat im Rahmen seiner Aktivitäten zur Partizipation in Zusammenarbeit der Partner TU Berlin, WZB und Berliner Agentur für Elektromobilität (eMO) auf Basis einer Zufallsauswahl Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung eingeladen. Vom 27.-28.09.2019 haben 57 Bürgerinnen und Bürger unterschiedlichen Alters und Geschlechts und aus allen Bezirken Berlins […]

M2G bei der Berlin Science Week 2019: Disruptive technologies need disruptive mindsets

Wir öffnen unsere Türen für die Berlin Science Week 2019! Das Cisco openBerlin Co-Innovation Center zusammen mit innovativen Unternehmen des EUREF-Campus sowie von außerhalb freuen sich darauf, Sie am 5. November ab 18 Uhr im openBerlin zu einem spannenden Abend zu begrüßen. Mit dabei sind: Bulpros, Cisco DevNet, expertlead, Garamantis, Hubject, inno2grid, Mobility2Grid, NetAcademy, Schneider […]

Offizielle Übergabe der acatech-Mitgliedsurkunde

Bereits am 16. Oktober 2018 wurde Prof. Dietmar Göhlich, Sprecher des Forschungscampus Mobility2Grid und Leiter des Fachgebiets Methoden der Produktentwicklung und Mechatronik der Technischen Universität Berlin zum ordentlichen Mitglied in die acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften gewählt. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung wurde ihm nun offiziell die Mitgliedsurkunde durch die beiden acatech-Präsidenten Prof. Dr.-Ing. Dieter […]

Kurzfilm über Mobility2Grid

Ein neuer Kurzfilm zeigt unsere Aktivitäten und porträtiert einige unserer Akteure.

Ausstellung zu 10 Jahren Erneuerbaren Energien und Elektromobilität auf dem EUREF-Campus

Seit dem 24. Mai 2019 ist in der Energiewerkstatt im Flur Haus 6-9 auf dem EUREF-Campus die Ausstellung „10 Jahre Erneuerbare Energien und Elektromobilität auf dem EUREF-Campus“ zu besichtigen.

Mit der Entwicklung eines „Eco-Roadmappings“ sollen die Anforderungen und Auswirkungen auf Systemebene identifiziert und bewertet werden. Ziel der Studie ist nachzuvollziehen, welche Umweltgesetzgebung auf unterschiedlichen Ebenen zu welcher Strategie bei den Versorgern/Berteibern von ÖPNV-Bussen führt, was für eine Infrastruktur die Umsetzung dieser Strategie auf Systemebene erfordert und welche Eigenschaften die Ladeinfrastruktur hierfür haben muss.

Hier können Sie die vom BMBF geförderte Studie herunterladen: