Ausstellung zu 10 Jahren Erneuerbaren Energien und Elektromobilität auf dem EUREF-Campus

Seit dem 24. Mai 2019 ist in der Energiewerkstatt im Flur Haus 6-9 auf dem EUREF-Campus die Ausstellung „10 Jahre Erneuerbare Energien und Elektromobilität auf dem EUREF-Campus“ zu besichtigen. Das Fachgebiet Arbeitslehre/Technik und Partizipation der TU Berlin, geleitet von Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel, hat die Ausstellung mit einem Team aus Dr. Birgit Böhm, Simone Kreklau und Theo Sakatis im Rahmen seiner Aktivitäten im Themenfeld „Akzeptanz und Partizipation“ des Forschungscampus Mobility2Grid erarbeitet.

Die Ausstellung präsentiert anhand von einzelnen Personen aus Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen des EUREF-Campus verschiedene Perspektiven auf das Thema und regt zur Auseinandersetzung mit der Bedeutung des EUREF-Campus, der Verbindung von Erneuerbaren Energien und Elektromobilität und der allgemeinen Akzeptanz und zukünftigen Entwicklung in diesem Bereich an. Die Ausstellung ist hier auch als PDF abrufbar.

Für den Download der Campusausstellung hier klicken